Umstandsmode günstig – Bekleidungsanforderungen

Das Warten auf einen Familienzuwachs ist die schönste Zeit im Leben einer Frau. Kleidung in dieser Lebensphase – ein wichtiger Faktor, der das Wohlbefinden sowohl der zukünftigen Mutter als auch ihres Babys beeinflusst. Auf dem heutigen Markt der Bekleidungshersteller gibt es eine große Anzahl von Firmen, die Spezialkleidung für Schwangere herstellen. Lassen Sie uns herausfinden, welche Anforderungen Ärzte und Hygieniker an die Kleidung für schwangere Frauen stellen, um keinen Fehler bei der Wahl der richtigen, bequemen und sicheren Kleidung zu machen.

Zunächst einmal sollte die Umstandskleidung der sich verändernden Größe der weiblichen Figur entsprechen, d.h. es sollte einige elastische Einsätze an der Taille und am Bauch geben, die Möglichkeit, die Länge des Gürtels weiter zu erhöhen, das Fehlen von starkem Druck und Kompression in diesen Bereichen. Dies gilt nicht nur für Oberbekleidung und Alltagskleidung, sondern auch für Unterwäsche, insbesondere Strumpfhosen.

Umstandsmode günstig - Bekleidungsanforderungen

Zweitens ist es notwendig, auf die Materialien zu achten, aus denen die Kleidung für schwangere Frauen hergestellt wird. Weiche, hauptsächlich natürliche Stoffe mit einem leichten Zusatz von Kunstfasern als elastische Einlagen sind die beste Option. Elegante, fließende Stoffe, zarte Strickwaren, Baumwolle und Leinen sind Optionen für Sommeranzüge. Favorit von den meisten „beremchatnye“ Jeans mit der Fahigkeit, den Bauch als geeignet zu regulieren, sollte moglichst keine synthetischen Fasern und Eisen schwere Beschlagteile (Knopfe, Schnallen, Ketten) enthalten.

Drittens sollte umstandsmode günstig zur richtigen Regulierung des Wärmeübergangs sowie der Belüftung beitragen, und zwar nicht nur in der späten Schwangerschaft, sondern auch in den ersten Tagen, wenn die Toxizität durch die Müdigkeit nur zunimmt und zum Bewusstseinsverlust führen kann. Dazu sollte die Kleidung nicht eng am Körper anliegen und in ihrer Zusammensetzung keinen hohen Anteil an Kunstfasern enthalten.

Welche Modelle und Farben bietet die Mode für schwangere Frauen in dieser Saison?

Bequeme weite Hosenanzüge in ruhigen eleganten Farben, Kleider für Schwangere mit einer überschätzten Taille mit geometrischen und floralen Mustern, Jacken, Pullover und Tuniken aus weichem, atmungsaktivem Strick, leichte fliegende Blusen aus Naturfasern tragen zu einer leichteren und geschmeidigeren Schwangerschaft bei. All diese Modellbeispiele und viele weitere können hier eingesehen werden: https://www.pinterest.com/uffelchen/umstandsmode/. Versuchen Sie, keine Kleidung auf den Märkten, in Second-Hand-Läden und an anderen verdächtigen, nicht zertifizierten und sicheren Orten zu kaufen. Jetzt gibt es sehr viele spezialisierte Bekleidungsgeschäfte für schwangere Frauen.
Das Wichtigste ist, dass die Erwartung eines Babys, ein großer Bauch, neue ungewöhnliche Empfindungen Frauen nicht davon abhalten sollten, über sich selbst nachzudenken, wie sie attraktiv und modern bleiben können.

Denken Sie daran, dass „schwangere“ Kleidung für Sie und das erste Mal nach der Entbindung nützlich sein wird, solange Sie üppige Formen beibehalten.
Vergessen Sie nicht, dass die Kleidung der werdenden Mutter dem Wetter angemessen sein sollte. Versuchen Sie, nicht nur warme, sondern auch leichte Oberbekleidung zu wählen. Und im Sommer sollte die Kleidung atmungsaktiv sein.